Python Basics I

Seit Jahren gehört Python zu den beliebtesten und bedeutendsten Programmiersprachen weltweit. Sie ist sehr übersichtlich aufgebaut und ist bestens für Einsteiger*innen geeignet. Ihre einfache Syntax erlaubt schnelle Auswertungen großer Datenmengen, daher ist Python die Programmiersprache für Analysen in Data Science und Machine Learning.

Python Basics I

Grundlagen der Programmierung

Kursinhalt

Dieser Kurs ist auch für absolute Programmieranfängerinnen und -anfänger geeignet. Wir steigen langsam in die Grundlagen ein und erklären dir, wie eine Programmiersprache funktioniert.

 

Du lernst, dass Python Zahlen, Texte und andere Daten unterschiedlich verarbeitet und wie man diese Daten nutzen und speichern kann.

Die Grundprinzipien wie Bedingungen, Schleifen oder Variablen lernst du mithilfe kleiner Aufgaben und Übungen kennen. Hast du die gängigen Befehle parat, kannst du schon eigenständig kleine Projekte programmieren!

Lernziel

Am Ende dieses Kurses hast du den Aufbau einer Programmiersprache und grundlegenden Funktionen gelernt.

 

Aber neben diesen hard skills hast du noch andere Fähigkeiten trainiert: Die algorithmische Problemlösung. Ein Problem wird in Teilaufgaben zerlegt und diese werden dann gelöst. Natürlich hast du auch Einblick in die Künstliche Intelligenz und andere aktuelle Datentechnologien erhalten.

 

Ob du selbst weiterlernen oder den Folgekurs Python Basics II belegen möchtest, du hast jetzt eine sehr gute Ausgangsbasis. 

Zielgruppe

Interessierte, die einen leichten Einstieg ins Programmieren suchen. Fach- und Führungskräfte, die die Basics der Datenanalyse erlernen möchten.

Lerntempo

Dieser Kurs hat ein einfaches Lerntempo. 

Zugangsvoraussetzungen

Dieser Kurs ist auch für absolute Programmieranfängerinnen und -anfänger geeignet, es werden aber fundierte Erfahrungen im Umgang mit Computer und Softwareanwendungen vorausgesetzt.  

Zertifikat

Am Ende des Kurses erhältst du eine Teilnahmebescheinigung, in der der Umfang und der hohe Praxisanteil des Online-Trainings aufgeführt werden. 

Das sagt dein Trainer Heiko: 

"Dieser Kurs ist besten für alle Anfängerinnen und Anfänger geeignet, die das Programmieren lernen möchten. Python ist eine einfach zu erlernende Sprache und mit dem geeigneten Methoden-Mix macht es es sogar viel Spaß."

So ist das Online - Training aufgebaut

Dieses interaktive Live - Webinar ist in vier Module (je 2 Std. Live - Training + 1 Std. Selbstlernphase) unterteilt. In einer kleinen Gruppe von bis zu sechs Personen lernst du unter der Anleitung eines erfahrenen Trainers. Du löst Aufgaben in Einzelarbeit, aber auch im Team in Break-out Sessions. Zum Abschluss eines Moduls gibt es Hausaufgaben, die du in der Selbstlernphase bearbeitest. Dein Trainer oder deine Trainerin steht dir in der Codingschule Community in der Online - Sprechstunde zur Verfügung. 

MODUL 1

Live - Training

2 Stunden

Einführung in die Programmiersprache Python

 

Ausgaben, Variablen und Datentypen sowie Eingaben


Interaktives Live-Coding

Kurze Wiederholung und Abschluss

MODUL 2

Live - Training

2 Stunden

Besprechung der

Selbstlern - Phase

Datenstrukturen: Listen, Tupel, Dictionaries und Strings


Interaktives Live-Coding

Kurze Wiederholung und Abschluss

MODUL 3

Live - Training

2 Stunden

Besprechung der

Selbstlern - Phase

Kontrollstrukturen: Bedingungen und Schleifen


Interaktives Live-Coding

Kurze Wiederholung und Abschluss

MODUL 4

Live - Training

2 Stunden

Besprechung der

Selbstlern - Phase

Funktionen und Bibliotheken
 

Interaktives Live-Coding mit Gruppenarbeit

Kurze Wiederholung, Feedbackrunde und Abschluss

Selbstlernphase in jedem Modul

In der Selbstlernphase festigst du das im Live - Training Erlernte. Dein Trainer gibt dir jeden Tag Hausaufgaben auf, die du bei freier Zeiteinteilung lösen kannst. Solltest du Fragen haben oder Mal nicht weiterkommen, kannst du deinen Trainer oder deine Trainerin kontaktieren oder andere Kursteilnehmende in dem Slack Workspace kontaktieren. 

Termine

Online-Training Python Basics I

30.05. - 20.06.2020

samstags, 11:00 - 13:00 Uhr

TrainerIn

Lars

Teilnahmegebühr

189,- Euro inkl. MwSt.

03.06. - 24.06.2020

mittwochs, 18:00 - 20:00 Uhr

TrainerIn

Jannik

Teilnahmegebühr

169,- Euro inkl. MwSt.

20.07. - 23.07.2020

täglich, 10:00 - 12:00 Uhr

TrainerIn

Licia

Teilnahmegebühr

169,- Euro inkl. MwSt.

27.07. - 30.07.2020

täglich, 14:00 - 16:00 Uhr

TrainerIn

Heiko

Teilnahmegebühr

189,- Euro inkl. MwSt.

Anmeldung über Eventbrite (siehe Datenschutzerklärung).

Komm in die Codingschule Community!

Du möchtest über den Unterricht in der Codingschule hinaus weiter lernen? Dann haben wir einen Tipp für dich! Komm in die Codingschule Community! Wir haben einen Slack Workspace eingerichtet, zu dem alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unseres Kurse Zugang erhalten. Diese Gruppe wird von den Trainerinnen und Trainern der Codingschule moderiert, regelmäßig gibt es kleine Aufgaben und Informationen. Die Trainer bieten außerdem Sprechstunden an, in denen du deine Fragen stellen kannst. Natürlich kannst du auch eigene Lerngruppen bilden und mit anderen Codingschule Alumni in Kontakt bleiben. 

Online - Sprechstunde

Trainer stehen für Fragen zur Verfügung

Lerngruppen

Lerngruppen zum Austausch und Weiterlernen

Aufgaben

Regelmäßig stellen wir Aufgaben und Übungen in die Community

Keine Neuigkeiten verpassen!

Welche Skills braucht es in der digitalisierten Arbeitswelt? Wir informieren dich regelmäßig über neue Technologien und ihre Auswirkungen auf Berufsbilder. Natürlich erfährst du auch  von Aktionen und Neuigkeiten aus der Codingschule. 

Codingschule 

Platz der Ideen 1

40476 Düsseldorf

kontakt@codingschule.de

0211 975 32 677

  • LinkedIn
  • Facebook
  • Twitter